Teaser

 

Alte Garde - Tagesfahrt 2019 - »Kreuzfahrt in Venedig«

Termin: Dienstag, 02. Juli 2019
Abfahrt: 07.00 Uhr vom DGH; Rückkehr: ca. 19.00 Uhr

"Hollands Venetie" oder das Venedig von Holland. Das ist Giethoorn, das verträumte Dorf in einem einzigartigen Naturschutzgebiet. Dorthin führt uns unsere diesjährige Reise mit einem Reisebus von Sandmöller. Auf einem Rasthof im Raum Lingen legen wir nach alter Tradition unsere obligatorische Frühstückspause am Bus ein.

Die Weiterfahrt bringt uns nach Stabhorst, einem museumsähnlichen Ort, welcher sich in einem Zustand wie vor 50 Jahren gehalten hat. Von dort ist es nicht mehr weit bis nach Giethoorn.

Straßen sind hier Kanäle. Selbst das Vieh wird auf dem Wasser zur Weide gebracht. Wo andere Orte ihre Hauptstraße haben, da gluckst in Giethoorn leise das Wasser der Dorpsgracht, auf der wir unter unzähligen Brücken an hübschen jahrhundertealten Reetdachhäusern entlang eine "Kreuzfahrt" unternehmen.

Nach einem reichhaltigen Mittagessen steht noch etwas Zeit zum Bummeln oder gemütlichen Verweilen in einem der urigen Lokale oder Cafes zur Verfügung, bevor es dann beladen mit vielen interessanten Eindrücken wieder auf die Heimreise geht.

Fragen? Antworten durch die Alte Garde Sprecher!

Da muss man einfach dabei sein !

Anmeldungen bitte möglichst bald an: Eberhard Voss, Detlef Tegeler oder Ulrich Fleitmann

 


Das Foto zeigt die Gruppe auf der Tagesfahrt 2018.

Tagesfahrt-2018

 


Die Altgardisten

Tagesfahrt 2013